Weshalb Deutsch lernen?

Bildungsoffensive Deutsche Sprache

Das deutsche Sprachdiplom an montenegrinischen Schulen

In Montenegro bieten zur Zeit zwei Gymnasien die Möglichkeit, das Deutsche Sprachdiplom der deutschen Kultusministerkonferenz (DSD) zu erwerben: das Gymnasium „Bratstvo-Jedinstvo“ in Ulcinj und das Gymnasium „Panto Mališić“ in Berane.

Weshalb Deutsch lernen?

Lebendige Sprache: Für mehr als 100 Millionen Menschen ist Deutsch die Muttersprache. Bild vergrößern Deutsch - eine lebendige Sprache (© picture alliance/ dpa)

Wer Deutsch spricht kann:

  • die großen Schriftsteller der letzten Jahrhunderte wie z.B. Goethe, Schiller und Brecht im Original lesen
  • auf etwas Besonderes in seinem Lebenslauf hinweisen (20% der italienischen Unternehmen suchen Bewerber mit Deutschkenntnissen)
  • kostenlos an einer Hochschule in Deutschland, Österreich und in der Schweiz studieren
  • die Berlinale besuchen, zum Oktoberfest nach München fahren oder am Karneval in Köln teilnehmen
  • die aktuellsten wissenschaftlichen Publikationen lesen (bei wissenschaftlichen Publikationen liegt die Deutsche Sprache auf Platz 2. und 28% aller weltweit veröffentlichten Bücher sind auf Deutsch geschrieben).
  • sich auf internationaler Ebene bewerben. Deutsch ist eine der offiziellen Sprachen der Europäischen Union und wird in vielen weiteren internationalen Organisationen verwendet

Akademie Klausenhof - Deutsch lernen in Deutschland

www.akademie-klausenhof.de

Weshalb Deutsch lernen?

Eileen Dorer Li mit einer Kommilitonin im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart