Botschafterin Steinacker übergibt Spende an die NRO Humanitarna Familija

Bild vergrößern

Am 09. September 2015 besuchte die deutsche Botschafterin in Montenegro, Frau Gudrun Steinacker, erneut die NRO Humanitarna Familija in Dobra Voda bei Bar, die auf eine Initiative von Herrn Alen Efović zurückgeht, ein in Frankreich lebender Bürger von Dobra Voda. Bei dieser Gelegenheit übergab Botschafterin Steinacker  eine  Küchenausstattung  in Höhe von 3.300 €.

Seit mittlerweile neun Jahren ermöglicht die NRO behinderten Kindern und ihren Familienangehörigen aus Montenegro und der Region zwei mal im Jahr einen kostenlosen einwöchigen Urlaub an der montenegrinischen Küste. Derzeit halten sich 192 Personen, Kinder mit Eltern, in Dobra Voda auf. Wie bei den vorherigen Besuchergruppen übernehmen überwiegend Bewohner von Dobra Voda die kostenlose Unterbringung und Verpflegung der  Gäste. 


www.humanitarnafamilija.org

Spendenübergabe an die NRO Humanitarna Familija