500 Jahre Reformation

Bild vergrößern Aus Anlass des 500. Jahrestags der Veröffentlichung von Martin Luthers 95 Thesen zur Reformation lud Botschafter Mattern zu einem festlichen Abend im Kulturzentrum der Stadt Podgorica. Den musikalischen Rahmen lieferte das Karlsruher Konzert–Duo mit ausgewählten Stücken aus mehreren Jahrhunderten.

In seiner Ansprache hob Botschafter Mattern die Bedeutung Martin Luthers als christlicher Kirchen-Reformator und Begründer der deutschen Schriftsprache hervor und nannte aktuelle Lehren aus dem Wirken des großen Denkers.

Rede des Botschafters [pdf, 81.15k]

500 Jahre Reformation